Managed Print Services (MPS)

Als Komplettanbieter für Drucker, Kopierer und Multifunktionssysteme (MFP) aus Köln bieten Ihnen einen umfangreiches Servicekonzept.

Wir sind Ihr IT-Komplettanbieter für die Lieferung von Druckern, Kopierern und Multifunktionssystemen mit einem umfangreichen Dienstleistungsangebot und individuellen Wartungskonzepten für Büro- kommunikationslösungen. Mit unseren Managed Print Services (MPS)-Konzepten standardisieren wir Ihre Bürokommunikationsinfrastruktur und verschaffen Ihnen eine direkte nachhaltige Kostenreduzierung sowie eine sofort spürbare Qualitätssteigerung.

→ MASSGESCHNEIDERTE MANAGED PRINT SERVICES KONZEPTE

Wir übernehmen von der Beratung über die Konfiguration und Vorinstallation, bis hin zur Lieferung und Wartung Ihrer neuen Drucker, Kopierer und Multifunktionssysteme alle anfallenden Dienstleistungen und stellen Ihnen Ihre neuen Geräte betriebsbereit zur Verfügung. Ein Wartungsvertrag auf Seitenpreisbasis inklusive regelmäßiger Wartung, Reparaturen und Verbrauchsmaterialien, wie Toner und Trommeln, rundet unser Dienstleistungsangebot ab.

Ditcon 360° MPS Services, Wartung, Reperatur, Lieferung, Helpdesk für Kopierer und Drucker
Servicetechniker repariert gerade einen Drucker

Unsere Leistungen in der Übersicht:

  • Bewerten und Optimieren Ihrer bestehenden Infrastruktur
  • Planung eines MASSGESCHNEIDERTEN Umsetzungskonzeptes
  • Individuelle Finanzierungs-, Leasing- oder Mietkonzepte
  • Lieferung und Installation von: Druckern, Kopierern, und Multifunktionsgeräten
  • Wartung und Reparatur
  • Lieferung von Verbrauchsmaterialien

Leasing sichert kosteneffiziente Leistung: Drucker, Kopierer und Multifunktionssysteme jetzt günstiger laufen lassen!

Verschieden Unternehmen bringen auf der ganzen Branchenbreite eine ganze Reihe von unterschiedlichen Anforderungen für ihre Kopierer, Farbkopierer, Laserdrucker oder Multifunktionsgerät inklusive Scan und Fax mit sich. Das Zünglein an der Waage sind dabei immer die Kosten. Ob Papiervolumen pro Monat, die Anzahl der produzierenden Mitarbeiter und nicht zuletzt der Anschaffungspreis – für zeitgemäße Bürodrucker, Kopiergeräte sowie Kommunikationsinfrastruktur empfiehlt ein herstellerunabhängiger Fachpartner.

→ Lösung made by Ditcon: Full-Service-Leasing

Mit einem Leasing lassen Sie Ihre Bürokommunikation sorgenfrei laufen. Über eine monatliche Leasingrate decken Sie die Gerätemiete und Nutzungskosten für einen Kopierer, Drucker etc. einschließlich aller Verbrauchsmaterialen wie Toner, Papier usw. vollständig ab. Zugleich können Sie mit Ditcon einen Servicevertrag vereinbaren und profitieren so gegen eine monatliche Pauschale von der regelmäßigen Wartung und Reparatur Ihrer Leasinggeräte.

Leasing bei Ditcon: Unsere Leistungen

  • Abrechnung auf die Seite genau: Pro Kopie zahlen Sie einen Pauschalbetrag. Darin sind Papier, Toner und Tinte enthalten!
  • Verbrauchsmaterialien nur nach Bedarf: Papier und Co. werden zentral von Ihrem Leasinggeber geliefert – inklusive der resultierenden Kostenvorteile!
  • Abholung, Entsorgung und Verantwortungsbewusstsein: Als Full-Service-Leasing Partner sichern wir nach Benachrichtigung die umweltgerechte Entsorgung und Beseitigung von Elektroschrott und Toner-Kartuschen.
  • Wartung, Reparatur und Instandhaltung: Ob Vor-Ort-Service, über die Fernwartung oder der direkte Austausch von defekten Druckern, Kopierern und Multifunktionssystemen – Ditcon steht Ihnen sofort zur Verfügung!
  • Professionelle Analyse und Optimierungshilfen: Als Ihr Full-Service-Leasing Partner beraten wir Sie während des gesamten Lebenszyklus zu allen Verbesserungsmöglichkeiten und aktuellen Aspekten im Business Printing. So senken wir gemeinsam Ihre Bürokosten – fortlaufend und nachhaltig.

Full-Service-Leasing: Vorteile im Überblick

Verbrauchsmaterialien in ständiger Verfügbarkeit

Im Full-Service-Leasing liefern wir Ihnen alle benötigten Verbrauchsmaterialien automatisch ins Unternehmen. Das erspart Ihnen die Kosten für einen Lagerung der Materialien im internen Bestand. Zugleich profitieren Ihre operativen Prozesse von der automatischen und bedarfsgerechten Versorgung mit Papier, Toner und Co. Dabei sind alle Leistungen bereits in der Seitenpreisabrechnung enthalten.

Abrechnung auf die Seite genau

Als Leasingkunde zahlen Sie nur dann für Drucke, Kopien und Faxe insofern sie auch tatsächlich verbraucht werden. Durch die seitenpreisgenaue Abrechnung sind Verbrauch und Kosten genau dokumentiert. Dabei hat Ihr Leasingvertrag kein Mindestdruckvolumen. So empfiehlt sich ein Drucker oder Kopierer Leasing besonders für Unternehmen, welche im Geschäftsjahr mit schwankenden Druckvolumen konfrontiert sind. Sie behalten immer die volle Kostenkontrolle.

Service und Wartung sind selbstverständlich

In jedem Leasingvertrag verstehen sich der Service und die Wartung für alle gemieteten Geräte über den kompletten Leasingzeitraum als inklusive. Bei Ausfall und allen anderen technischen Schwierigkeiten steht Ihnen unser Service sofort zur Verfügung. Dazu gehören auch die Reparatur, Reinigung bzw. der Austausch bei Ihnen vor Ort oder die praktische Fernwartung. In jedem Fall erfolgt die Unterstützung schnell und unkompliziert. So wir Ihr Geschäftsalltag wenig bis gar nicht beeinflusst und Sie entlasten zugleich Ihre Mitarbeiter – Service und Wartung der Hardware sind immer kostenlos.

Leasing birgt Steuervorteile

Die Leasingraten für Ihre Geräte können von Ihnen sofort als abzugsfähige Betriebsausgaben beim Finanzamt geltend gemacht werden. So ermöglicht das Full-Service-Leasing Ihrem Unternehmen eine deutliche, jährliche Steuerminderung. Dabei kann die Leasingrate sowohl bei der Einkommenssteuer als auch bei der Körperschaftssteuer zu 100 % abgezogen werden.

Planungssicherheit und Projektperspektive durch Leasing

Full-Service-Leasing Verträge bieten Unternehmen durch festgelegte Raten und Laufzeiten eine absolute Planungssicherheit. Da zu Beginn die hohen Anschaffungskosten für Hardware ent- und nur die Leasingraten regelmäßig anfallen, sind die festgeschrieben Leasingraten sowie Laufzeit ein einfach zu kalkulierender Kostenblock im Jahresbudget.

Bilanzneutralität

Der juristische Eigentümer aller Geräte und Objekte bei Leasinggeschäften ist immer der Leasinggeber. Die Posten erscheinen somit nicht ihrer Bilanz und verhalten sich Bilanzneutral zum Unternehmenskapital. Lediglich die Leasingraten fließen als Betriebsausgaben mit in die Bilanz ein. Dabei bleiben die Eigenkapitalquote und der Verschuldungsgrad immer unverändert.

Leasing bietet Finanzielle Freiheit

Der Pay as you earn-Gedanke von Full-Leasing-Service vereint viele Vorteile für Unternehmen. Sie ersparen sich hohe Anschaffungskosten für die Hardware und Verbrauchsmaterialien sowie Service und Wartung. So sichern Sie sich als Leasingnehmer auch ein hohes Maß an finanzieller Unabhängigkeit und erhöhen die eigene Liquidität.

Liquidität für mehr Möglichkeiten

Im Full-Service-Leasing erfolgt die Finanzierung der Drucker uoder Kopierer immer über die Leasing-Gesellschaft. So profitieren Sie als Leasingnehmer von einem erweiterten finanziellen Gestaltungsspielraum für zukünftige Investitionen und Entscheidungen – ohne Abhängigkeit von den eigenen Kreditinstituten.

Fortschrittliche Technologie fortlaufend

Was sich heute noch state-of-the-art nennt, ist morgen schon reif für die Tonne. Dabei leiden gerade eigene Anschaffungen unter einem rapiden Wertverlust. Nach Ablauf eines bestehenden Leasingvertrages können Sie als Unternehmen immer die modernsten Geräte leasen und ersparen sich teure Neuanschaffungen. Zugleich wird das Überalterungs- und Ausfallrisiko der Drucker und Kopierer deutlich gemindert und Sie bleiben mit Ihrer Bürokommunikation immer auf dem neusten Technologiestand.

Flexible Verträge nach individuellen Anforderungen

Bei Laufzeit, Zahlungsverlauf und Zahlungsweise modifizieren wir Ihre Leasingverträge maßgeschneidert nach Ihren Bedürfnissen an Bürokommunikation.

MPS Arbeitsplatzanalysen

→ MPS Arbeitsplatzanalysen – Profitieren Sie von unserer Erfahrung

Mit einem Erfahrungswert aus über 2.000 bundesweiten Analysen, Konzeptentwicklungen und umgesetzten Projekten im Bereich MPS (Managed Print Services), verfügt die Ditcon aus Köln über einen enormen Erfahrungsschatz in diesem Bereich. Gerne informieren wir Sie in einem persönlichen Gespräch über unsere Kostenanalyse im MPS-Bereich.

→ Herstellerunabhängig – Gut für Ihre Anforderungen

Als herstellerneutraler Systemanbieter wählen wir aus dem verfügbaren Produktportfolio die Druck- und Kopiersysteme, die am besten auf Ihre individuellen Anforderungen abgestimmt sind.

→ Energie- und schadstoffarme Druck- und Kopiersysteme – Gut für die Umwelt

Bis zu 80 Prozent weniger Stromverbrauch als vergleichbare Farblaserdrucker, ohne Feinstaub und mit einer hohen Druckgeschwindigkeit. Gerne informieren wir Sie über unsere schadstoffarmen Drucker und Multifunktionssysteme.

→ Finanzierungslösungen – Gut für Ihre Kostenplanung

Effektive und maßgeschneiderte Finanzierungslösungen sind ein besonderes Merkmal unseres Angebots. Gerne informieren wir Sie über unsere flexiblen Lösungen zur Schonung Ihres Kapitals und Ihrer Kostenstruktur.

Als IT-Dienstleister aus Köln beraten wir Sie gerne zu unseren MPS (Managed Print Services)-Lösungen.

Jetzt einen Beratungstermin vereinbaren

Bitte addieren Sie 2 und 6.

Kontakt


Logo Ditcon

Ditcon GmbH
Fuggerstraße 26
51149 Köln

Tel. 02203 / 8986-0
Fax 02203 / 8986-111

info@ditcon.de
www.ditcon.de

Zum Kontaktformular